Yahoo Web Search

  1. Ads
    related to: Hollywood, Los Angeles, California wikipedia
  2. topsearch.co has been visited by 1M+ users in the past month

  1. Hollywood - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Hollywood,_Los_Angeles...

    Hollywood is a neighborhood in the central region of Los Angeles, California. Its name has come to be a shorthand reference for the U.S. film industry and the people associated with it. Many of its studios such as Paramount Pictures, Warner Bros., and Universal Pictures were founded there and Paramount still has its studios there. Hollywood was incorporated as a municipality in 1903. It was consolidated with the city of Los Angeles in 1910, and soon thereafter a prominent film industry emerged,

  2. North Hollywood, Los Angeles - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/North_Hollywood,_Los_Angeles

    North Hollywood is a neighborhood in the east San Fernando Valley region of the city of Los Angeles. It is home to the NoHo Arts District and the Academy of Television Arts & Sciences, and it has seven public and eight private schools. There is a municipal park and a recreation center. The neighborhood is an important transportation center for the region. North Hollywood was established by the Lankershim Ranch Land and Water Company in 1887. It was first named Toluca before being renamed Lankers

  3. Hollywood - Simple English Wikipedia, the free encyclopedia

    simple.wikipedia.org/wiki/Hollywood,_Los_Angeles...

    Hollywood is a district in Los Angeles, California. It is very famous around the world as a place where movies and television series are made. It has many different attractions such as the Hollywood Walk of Fame, Universal Studios and the famous Hollywood Sign. Many tourists come to Hollywood to see all of these things.

  4. People also ask

    Where is North Hollywood Los Angeles?

    Is los angeles the most diverse city in california?

    What is the county of los angeles ca?

    When did hollywood secede from los angeles?

  5. Hollywood – Wikipédia, a enciclopédia livre

    pt.wikipedia.org/wiki/Hollywood

    Hollywood é um distrito da cidade de Los Angeles, na Califórnia, situado a noroeste de Downtown Los Angeles. [2] O distrito possui grande importância na constituição da identidade cultural dos Estados Unidos e se tornou famoso mundialmente pela concentração de empresas do ramo cinematográfico e pela influência que exerce na cultura global.

  6. Hollywood - Wikipedia

    ro.wikipedia.org/wiki/Hollywood,_Los_Angeles...

    Hollywood este un cartier al orașului Los Angeles, California din Statele Unite și principalul centru al industriei cinematografice și de televiziune americane (din 1911). Hollywoodul a fost întemeiat în 1857. Relatările conform cărora numele ar proveni de la arbuști sfințiti aduși din Anglia sunt în mare parte neadevărate.

  7. Hollywood - Wikipedia, la enciclopedia libre

    es.wikipedia.org/wiki/Hollywood

    Hollywood y el cine. Además de ser un barrio de Los Ángeles, el término Hollywood define, genéricamente, también a la industria del cine y de la televisión arraigada en el sur de California. El primer estudio en la zona de Hollywood se fundó en 1911 y durante ese mismo año otros quince estudios se establecieron allí. Desde entonces, el ...

  8. Hollywood – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Hollywood
    • Geschichtliches
    • Geschichte
    • Vorgeschichte
    • Kultur
    • Architektur
    • Überblick
    • Sehenswürdigkeiten
    • Lage

    Im Jahr 1853 stand in dem Gebiet, das heute Hollywood umfasst, nur eine Adobehütte. Um 1870 hatte sich in der Gegend eine blühende Landgemeinde entwickelt, in der unterschiedliche Gewächse einheimischer und exotischer Herkunft angebaut wurden. Ihre Bewohner nannten sie Cahuenga Valley, nach dem nahegelegen Cahuenga Pass. Daran erinnert heute noch der Straßenname Cahuenga Boulevard.

    Seinen heutigen Namen erhielt Hollywood im Jahr 1886 von der Familie Whitley. Zu jener Zeit begann der aus Oklahoma zugewanderte Harvey J. Whitley, sich hier als Immobilienmakler zu engagieren. Um 1900 hatte die Gemeinde ein Postamt, eine Zeitung, ein Hotel, zwei Märkte sowie 500 Einwohner. Am 14. November 1903 wurde Hollywood nach dem zustimmenden Votum seiner Wähler als eigenständige Gemeinde anerkannt. Nur sieben Jahre später, im Jahr 1910, stimmten die Einwohner Hollywoods in einer Volksabstimmung der Eingemeindung nach Los Angeles zu. Der Grund hierfür war vor allem der Zugang zur Wasserversorgung der benachbarten Großstadt. Im Auftrag der Wasserverwaltung von Los Angeles wurde seit 1908 an dem Los Angeles Aqueduct gebaut, der in großen Mengen preiswertes Trinkwasser aus dem Owens Valley ins trockene Südkalifornien transportieren sollte. Mit Hilfe dieses Wassers war die Großstadt Los Angeles in der Lage, eine Vielzahl von Nachbargemeinden einzugemeinden. Andere Gemeinden mit eigener Wasserversorgung wie z. B. Burbank sind aus dem gleichen Grund noch heute unabhängig.

    Noch in demselben Jahr 1910 besuchte der Filmregisseur D. W. Griffith aus New York mit seiner Schauspielertruppe Hollywood, um dort Aufnahmen für den ersten in Hollywood produzierten Film In Old California zu drehen. Der Film wurde am 10. März 1910 uraufgeführt. Griffith und seine Mitarbeiter blieben mehrere Monate und stellten eine Reihe von Filmen fertig, bevor sie nach New York zurückkehrten. Der eigentliche Aufstieg Hollywoods begann im Jahr darauf, als David Horsleys Nestor Company hier das erste Filmstudio eröffnete. Noch im gleichen Jahr siedelten 15 weitere, Independents (Unabhängige) genannte Unternehmen von New York, dem damaligen Zentrum der Filmindustrie, nach Hollywood über. Zu den Pionieren der ersten Stunde gehörte auch Carl Laemmle aus Laupheim in Württemberg, Gründer der Independent Moving Pictures Company. In den folgenden Jahren siedelten immer mehr Filmstudios nach Hollywood und einigen umliegenden Orten (z. B. Burbank) um, um dem in New York vorherrschenden Monopol der Motion Picture Patents Company (MPPC) zu entkommen. Um 1915 wurde bereits die Mehrheit aller amerikanischen Filme in der Region von Los Angeles produziert. In den 1920er Jahren war Hollywood zur Welthauptstadt der Filmindustrie avanciert. Diese begann sich in dieser Zeit in wachsendem Umfang durch prunkvolle oder exotische Kinopaläste zu feiern, wie z. B. das Graumans Chinese Theatre oder das Egyptian.

    Zur Filmindustrie kamen nach dem Zweiten Weltkrieg das Fernsehen und die Musikindustrie hinzu: Am 22. Januar 1947 begann KTLA, der erste Fernsehsender der Stadt, mit dem Sendebetrieb. 1952 wurde an der Kreuzung von Beverly Boulevard und Fairfax Avenue die CBS Television City eröffnet, zu jener Zeit eines der größten Fernsehstudios. Noch heute werden in den von den Architekten Pereira & Luckman errichteten Gebäuden Fernsehsendungen wie z. B. Dancing with the Stars oder The Late Night Show produziert.

    Zu den modernen architektonischen Sehenswürdigkeiten Hollywoods kam wenige Jahre später das von Welton Becket geplante Capitol Records Building (1956) in der Vine Street hinzu: Das Gebäude hat deutliche Ähnlichkeit mit einem Stapel 45-Schallplatten mit einer Nadel auf der Spitze, sodass für jeden Passanten die Nutzung als Hauptquartier des Plattenlabels Capitol Records erkennbar ist.

    Zu den größten Filmstudios in Hollywood zählen derzeit die Universal Studios und Warner Bros. Die Geschichte des Hollywoodkinos lässt sich in mehrere Phasen gliedern, unter anderem die Klassische Periode und das New Hollywood von 1967 bis 1976.

    Zu den weltbekannten Sehenswürdigkeiten in Hollywood gehört der Walk of Fame. Auf dem Gehweg sind über 2.500 Platten mit Sternen für Stars eingelassen, die in fünf Kategorien mit jeweils einem entsprechenden Symbol eingeteilt sind. Mit den Sternen werden lebende wie auch verstorbene Prominente geehrt, die eine wichtige Rolle vor allem in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie spielten oder noch spielen. Darüber hinaus wird aber auch an fiktive Personen erinnert oder in Einzelfällen an Organisationen und Einrichtungen wie z. B. das LAPD (Los Angeles Police Department).

    Das Planungsgebiet Hollywood umfasst nun offiziell den Bereich östlich von Beverly Hills und West Hollywood und südlich von Burbank. Vom restlichen Stadtgebiet von LA wird es abgegrenzt (im Uhrzeigersinn) durch Crescent Drive, Wonderland Avenue, Lookout Mountain Avenue, Laurel Canyon Boulevard, Mulholland Drive, Cahuenga Boulevard, Barham Boulevard, Golden State Freeway, Glendale Boulevard, Rowena Avenue, Hyperion Avenue, Fountain Avenue, Sunset Boulevard, Santa Monica Boulevard, Hoover Street, Melrose Avenue, June Street und Rosewood Avenue.

  9. Los Angeles County, California - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Los_Angeles_County,_California

    Los Angeles County is one of the original counties of California, created at the time of statehood in 1850. The county originally included parts of what are now Kern, San Bernardino, Riverside, Inyo, Tulare, Ventura, and Orange counties.

    • 90xxx–918xx, 92397, 92821, 92823, 93243, 935xx
    • California
  10. Los Angeles - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Los_Angeles

    Los Angeles (/ l ɔː s ˈ æ n dʒ ə l ə s / ; Spanish: Los Ángeles; Spanish for 'The Angels'), officially the City of Los Angeles and often known by its initials L.A., is the largest city in California.

  11. People also search for
  1. Ads
    related to: Hollywood, Los Angeles, California wikipedia