Yahoo Web Search

  1. Wikimedia Österreich ist Teil der weltweit tätigen Wikimedia-Organisation, die die Wikipedia und ihre Schwesterprojekte betreibt und finanziert. Unterstützen Sie die Wikipedia/Wikimedia mit einer Spende und helfen Sie damit freies Wissen zu fördern! Wikipedia/Wikimedia unterstützen & spenden. Bei Wikipedia mitwirken . Mitglied werden

  2. Wikipedia:Österreich – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Österreich

    Wikimedia Österreich. Unterstützungsangebote von Wikimedia Österreich für Wikipedianer aus Österreich. Wikimedia Österreich (WMAT) ist der österreichische Förderverein der Wikipedia und ihrer Schwesterprojekte.

  3. Radio Österreich International - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Radio_Österreich...

    Radio Österreich International (RÖI) (Austrian Radio International) was an international radio station broadcast by ORF. RÖI was launched in 1955 by order of the Federal Chancellery, to increase awareness of Austria in other countries. The radio station was broadcast worldwide on various shortwave frequencies.

  4. Österreich — Wikipedia

    ksh.wikipedia.org/wiki/Österreich

    Österreich es önö demokratische Staat ä Europa. Seijd 1922 bestehd öt us dr Zösammeschloss van d Bundesländer Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien. Wien es zöjlich d Hauptstadt van öt Land.

  5. Wikipedia:Wikimedia Österreich – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia...

    Wikimedia Österreich (kurz: WMAT) ist ein gemeinnütziger Verein, der die freie Verbreitung von Wissen unterstützt. Er ist der offizielle österreichische Zweigverein (Chapter) der Wikimedia Foundation, die die Wikipedia und ihre Schwesterprojekte betreibt.

  6. Land (Österreich) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Land_(Österreich)

    Ein Land (umgangssprachlich Bundesland) ist ein Gliedstaat der bundesstaatlich organisierten Republik Österreich. Die Länder stellen Gebietskörperschaften dar, also rechtlich eigenständige Gebilde. Innerhalb der föderalen Verfassung spricht man von der Landesebene als Gegensatz zur Bundesebene

  7. Österreich 1 – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Österreich_1

    Österreich 1 (Ö1) ist ein in ganz Österreich terrestrisch sowie über Satellit und Kurzwelle europaweit und über Internetstream weltweit unverschlüsselt zu empfangendes Radioprogramm des Österreichischen Rundfunks (ORF). Die Sendungen des Ö1-Radiosenders gehören zu den renommiertesten der Welt.

  8. Austria - Wikipedia, la enciclopedia libre

    es.wikipedia.org/wiki/Austria

    La República de Austria (en alemán, Republik Österreich) es uno de los veintisiete estados soberanos que forman la Unión Europea, y su capital es Viena. Tiene una población de 8,9 millones de habitantes. [4] Limita con la República Checa y Alemania al norte, Eslovaquia y Hungría al este, Eslovenia e Italia al sur y Suiza y Liechtenstein ...

  9. Eestraisch – Wikipedia

    pfl.wikipedia.org/wiki/Österreich

    Eestraisch esch e Land in Mitteleuropa un e Mitglied vun de Europäische Union (EU). 8,8 Millione Laid wohne do unn des Lond hot e Fläsch vun 83.879 km². Somid leewe uff em km² ugfähr 105, was im Verglaisch zu soine benachbarde Schdaade ziemlisch gering iss.

  10. Karl Ludwig von Österreich - Wikipedia

    br.wikipedia.org/wiki/Karl_Ludwig_von_Österreich

    Karl Ludwig Joseph Maria von Österreich, ganet e 1833 e kastell Schönbrunn ha marvet eno ivez e 1896, a oa arc'hdug Aostria, breur da Franz Joseph Iañ, Impalaer Aostria. Dimezioù. Teir gwech e timezas: da Margarete von Sachsen (arc'hdugez) (1840-1858), marvet da 18 vloaz ; bugel ebet n'he doe;