Yahoo Web Search

  1. Ninon Hesse - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Ninon_Hesse

    Ninon Hesse (née Ausländer; 18 September 1895, in Czernowitz – 22 September 1966, in Montagnola) was an art historian and Hermann Hesse's third wife.. Ninon Ausländer was born to a Jewish lawyer in Czernowitz and studied archaeology, art history and medicine in Vienna, Austria.

  2. Ninon Hesse (Ausländer) (1895 - 1966) - Genealogy

    www.geni.com/people/Ninon-Hesse/6000000017599340879

    May 23, 2018 · Ninon Hesse (née Ausländer, born 18 September 1895 in Czernowitz, died 22 September 1966 in Montagnola) was an art historian and Hermann Hesse's 3rd wife. Ninon Ausländer was born to a Jewish lawyer in Czernowitz and studied archaeology, art history and medicine in Vienna, Austria.

    • Bruno Hesse, Heiner / Hans Heinrich Hesse
  3. Ninon Ausländer Hesse (1895-1966) - Find A Grave Memorial

    www.findagrave.com/memorial/178046295/ninon-hesse

    Find a Grave, database and images (https://www.findagrave.com: accessed ), memorial page for Ninon Ausländer Hesse (18 Sep 1895–22 Sep 1966), Find a Grave Memorial no. 178046295, citing Cimitero di S. Abbondio, Montagnola, Distretto di Lugano, Ticino, Switzerland ; Maintained by Thomas Haas (contributor 48162931) .

  4. Ninon Hesse – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Ninon_Hesse

    Ninon Ausländer wurde als Tochter eines jüdischen Rechtsanwalts in Czernowitz geboren und studierte in Wien Archäologie, Kunstgeschichte und Medizin. Sie heiratete 1918 den Wiener Künstler Benedikt Fred Dolbin, von dem sie sich schon 1920 wieder trennte. Die Scheidung erfolgte erst kurz vor ihrer Heirat mit Hermann Hesse, den sie ...

  5. Ehefrau Ninon Ausländer | Hermann Hesse

    www.hermann-hesse.de/node/907

    Ninon Ausländer, Dolbin by marriage, achieved the feat of satisfying the needs of the man and writer Hermann Hesse in every single respect, albeit not without moments of suffering and doubt. Ninon, born in 1895in Czernowitz, a small town in the eastern crownlands of the Habsburg monarchy, read Peter Camenzind as a fourteen-year-old schoolgirl ...

  6. Ninon Ausländer (Doblin, Hesse) | Hirschen's Weblog

    hirschen.wordpress.com/2008/02/20/ninon-au...

    Ninon Hesse, zuvor Ninon Dolbin, geborene Ausländer wurde am 18.9.1895 in Czernowitz geboren und verstarb am 22.9.1966 in Montagnola. Er war eine Kunsthistorikerin und die dritte Ehefrau von Hermann Hesse.

  7. Ninon Ausländer, verheiratete Dolbin, brachte es fertig, dem Mann und Künstler Hermann Hesse und seinen Bedürfnissen in vieler Hinsicht gerecht zu werden, wenn auch nicht ohne Momente des Leidens und Zweifelns.

  8. Ausländer (Begriffsklärung) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Ausländer_(Begriffsklärung)

    Ausländer ist der Familienname folgender Personen: Fritz Ausländer (1885–1943), deutscher Politiker (SPD, KPD) Ninon Ausländer (1895–1966), deutsche Kunsthistorikerin, Ehefrau Hermann Hesses, siehe Ninon Hesse

  9. Hermann Hesse - Biography - IMDb

    www.imdb.com/name/nm0381568/bio

    Hermann Hesse was born on July 2, 1877 in Calw, Germany. He was a writer, known for The Hours (2002), Siddhartha (1972) and Steppenwolf (1974). He was married to Ninon Ausländer, Ruth Wenger and Maria Bernoulli.

  10. Die >Lebens-Kunst< der Ninon Ausländer-Hesse (1895-1966 ...

    arsfemina.de/das-schicksal-der-begabten-frau/die...

    Ninon Ausländer jedoch fand Kraft im Schreiben und in der Beziehung zu Hesse, an den sie sich in dieser Situation erneut mit einem Brief wandte. 1922, kurz nach dem Selbstmord der Schwester, kam es zu einer ersten Begegnung mit dem Dichter.