Yahoo Web Search

  1. Person Page - 363

    www.thepeerage.com/p363.htm

    Dec 24, 2008 · Elisabeth von Schlesien-Schweidnitz was the daughter of Bolko I Herzog von Schlesien-Schweidnitz and Beatrix von Brandenburg. She married Wratislaus IV Herzog von Pommern-Wolgast , son of Bogislaus IV Herzog von Pommern-Wolgast and Margaret von Rügen , on 28 October 1311.

  2. GEDBAS: Database 51031

    gedbas.genealogy.net/person/database/51031?begin=...

    von Böhmen und Polen - von Österreich: Wladislaw II. von Schlesien-Cosel * 1280 + 1350 - ... Elisabeth: von Schlesien-Schweidnitz * + 1348: von Schlesien - von ...

  3. Schweidnitz in Schlesien | deutsche-schutzgebiete.de

    deutsche-schutzgebiete.de/wordpress/projekte/...

    Die Stadt Schweidnitz, Residenz der ersten Piasten und ein wichtiger fester Platz in Schlesien, wurde 1642 von den Schweden unter Torstensson und 1741 von den Preußen erobert, 1757 von den Österreichern unter Nádasdy wieder genommen. 1758 von den Preußen zurückerobert, fiel die Stadt 1761 durch Handstreich den Österreichern abermals in ...

  4. worldhistory :: Personen der Weltgeschichte

    worldhistory.de/wnf/navbar/wnf.php?oid=7280&sid=

    Elisabeth von Schlesien-Schweidnitz; Elzbieta Polska (Elisabeth von Piasten) ... Christalnigg (Christalnigg von und zu Gillitzstein) Colloredo, Freiherren, Grafen und ...

  5. Heinrich II. (Schweidnitz) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_II._(Schweidnitz)

    Da Anna, die mit Kaiser Karl IV. verheiratet war, 1362 starb, gelangte das Herzogtum Schweidnitz-Jauer nach Bolkos Tod 1368 erbrechtlich an Annas Sohn Wenzel und damit an Böhmen. Literatur. Colmar Grünhagen: Heinrich, Herzog von Schlesien-Schweidnitz. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 11, Duncker & Humblot, Leipzig 1880, S. 615.

  6. Barnim IV. - Ruegenwalde

    www.ruegenwalde.com/greifen/bar-4/bar-4.htm

    Barnim IV. war Sohn des Herzogs Wartislaw IV. und seiner Gemahlin Elisabeth von Schlesien (Schweidnitz). Er hatte noch zwei Brüder (Wartislaw V. und Bogislaw V.). Er heiratete 1343 Sophia von Werle-Güstrow (Geboren 1320; Tochter des Fürsten Johann II. von Werle-Güstrow und Mechthild von Braunschweig-Grubenhagen.

  7. Kategorie:Königin (HRR) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Königin_(HRR)

    Beatrix von Brabant; Beatrix von Schlesien-Schweidnitz; ... Elisabeth von Görz und Tirol; Elisabeth von Luxemburg (1409–1442) Elisabeth von Hohenzollern-Nürnberg; G.

  8. Geburt: 1 April 1282, München, Bayern Hochzeit: ♀ Beatrix von Schlesien-Schweidnitz ... 22 Dezember 1311 Hochzeit: ♀ Elisabeth von ... und Pfalzgraf von ...

  9. Schweidnitz, Blick vom Wasserturm – deutsche-schutzgebiete.de

    deutsche-schutzgebiete.de/wordpress/projekte/...

    deutsche-schutzgebiete.de. Bundesstaaten, Städte, Kolonien und die Kaiserliche Marine des Deutschen Reichs (1871-1918), Kronländer und Städte Österreich-Ungarns, die Kantone der Schweiz, das Großherzogtum Luxemburg, das Fürstentum Liechtenstein und die Reichseinigungskriege 1864, 1866 und 1870/71 in Wort und Bild

  10. Margarete von Brabant – Wikipedia

    de.m.wikipedia.org/wiki/Margarete_von_Brabant

    Margarete war eine Tochter des Herzogs Johann I. von Brabant und seiner zweiten Gattin Margarete von Flandern.Sie war im Rahmen der Verständigungspolitik mit dem Hause Luxemburg (aufgrund der Feindschaft, die aus der Schlacht von Worringen resultierte) 1292 mit dem jungen Grafen Heinrich von Luxemburg verheiratet worden.

  11. People also search for