Yahoo Web Search

  1. Berlin – Wikipedia

    www.wikipedia.org › search-redirect

    Nachdem der deutsche König Sigismund von Luxemburg 1415 Friedrich I. von Hohenzollern mit der Mark Brandenburg belehnt hatte, regierte diese Familie bis 1918 in Berlin als Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg und ab 1701 auch als Könige in bzw. von Preußen. Ab dem 14.

  2. Nina Hagen – Wikipedia

    de.wikipedia.org › wiki › Nina_Hagen
    • Kindheit und Jugend
    • Frühe Jahre
    • Karriere
    • Positionen
    • Persönliches
    • Kontroversen
    • Kritik
    • Musikstil

    Nina Hagen wurde als Tochter der Schauspielerin Eva-Maria Hagen und des Drehbuchautors Hans Oliva-Hagen 1955 im Ost-Berliner Bezirk Friedrichshain geboren. Sie wollte in der DDR ursprünglich Schauspielerin werden, doch wurde ihr Antrag von der Schauspielschule ohne Begründung abgelehnt. Der zuständige MfS-Offizier hatte den Vermerk Verhindern! auf den Aufnahmeantrag geschrieben, da der Dissident Wolf Biermann der Lebensgefährte ihrer Mutter war und auch Nina Hagen somit als politisch unzuverlässig galt.[5] Danach sang sie bei einigen Bands in Polen und kam dadurch zum Orchester Alfons Wonneberg.

    1974 beendete Hagen eine einjährige Gesangsausbildung am Zentralen Studio für Unterhaltungskunst als staatlich geprüfte Schlagersängerin; ihr Stimmumfang wird von der Presse mit vier Oktaven angegeben.[6] Hagen wurde bei einem Konzert von der Gruppe Automobil entdeckt und sofort engagiert. Ihre erste Veröffentlichung war der beim ostdeutschen Plattenlabel Amiga herausgegebene Titel Du hast den Farbfilm vergessen, den zwei der Bandmitglieder geschrieben hatten.[5] 1975 verließ sie Automobil und wechselte zu Fritzens Dampferband. Eine öffentliche Solidaritätsbekundung für den verfemten Wolf Biermann, der 1976 aus der DDR ausgebürgert wurde, brachte Hagen ins Abseits, so dass sie am 28. Dezember des gleichen Jahres die Chance nutzte, in den Westen zu emigrieren. Sie ging zunächst nach Großbritannien und war dort in der Punkszene unterwegs.

    2006 und 2007 war Hagen Jury-Mitglied bei der Casting-Show Popstars. 2006 begann sie eine musikalische Zusammenarbeit mit The Capital Dance Orchestra. Mit dem Album Irgendwo auf der Welt sang sie Filmschlager im neuen Gewand im Big-Band-Sound. Mit dem gleichnamigen Konzertprogramm ging sie 2006 mit dem Orchester im deutschsprachigen Raum auf Tournee. Im März 2008 veranstaltete Hagen in Berlin eine Aufklärungsshow, die sie später über das Internet publizierte (Nina Hagen unzensiert). Dort kritisierte sie öffentlich die Medien, die ihrer Meinung nach nicht verfassungsgerecht über aktuelle Ereignisse in der Politik und Wirtschaft berichteten. Am 17. Mai 2008 präsentierte Nina Hagen auf dem Wiener Life Ball den Song Kinky Melody, der auch auf einer CD des Modelabels Agent Provocateur erschien.

    Hagen engagiert sich für die Entschädigung der Duogynon-Opfer.[14] Sie ist Fördermitglied der Coordination gegen Bayer-Gefahren.[15] Am 10. September 2011 trat sie im Programm der Freiheit-statt-Angst-Demonstration für Bürgerrechte auf dem Berliner Alexanderplatz auf.[16] Am 31. Januar 2012 fand in Berlin die Premierenveranstaltung des Patientenverfügungs-Kinospots des Landesverbandes Psychiatrie-Erfahrener Berlin-Brandenburg e. V. statt. Die spezielle Patientenverfügung PatVerfü und der Kinospot mit Hagen werden unter anderem mit Flyern, auf denen ihr Konterfei und der Slogan PatVerfü Geisteskrank? Ihre eigene Entscheidung! zu sehen ist, beworben und erhielt im April 2012 aufgrund diverser Differenzen einen neuen Abspann.[17] Von 2013 bis 2014 setzte sich Hagen für die Freilassung und Rehabilitierung der fälschlich in Psychiatrien Festgehaltenen Ilona Haslbauer und Gustl Mollath ein.[18][19]

    1981 brachte Hagen ihre Tochter Cosma Shiva zur Welt. Der Vater ist der 1988 verstorbene niederländische Gitarrist Ferdinand Karmelk.[20] 1987 heiratete Hagen in einer Punkhochzeit auf Ibiza den Musiker Iroquois aus der Londoner Hausbesetzerszene.[21] Nach einer Woche trennte sich das Paar. 1989 war sie mit dem Franzosen Frank Chevalier liiert, aus dieser Beziehung stammt ein Sohn. Im Mai 1996 heiratete Hagen David Lynn.[22] Das Paar trennte sich im Jahre 2000. Im Januar 2004 heiratete Hagen den dänischen Sänger Lucas Alexander Breinholm. Die Trennung erfolgte im Januar 2005. Von 2005 bis 2010 war Hagen mit einem Physiotherapeuten aus Kanada liiert.[23]

    In der österreichischen Spätabend-Diskussionssendung Club 2 vom 9. August 1979 zum Thema Was ist los mit der Jugendkultur? erregte Nina Hagen großes öffentliches Aufsehen, als sie vor laufender Kamera  zwar angezogen, aber explizit  verschiedene Stellungen zur weiblichen Masturbation demonstrierte.[26] Der Diskussionsleiter, Dieter Seefranz, musste deswegen später als Gastgeber der Sendung zurücktreten. 1992 war Hagen neben Angela Merkel und einer Vertreterin des Bundeselternrates in der Sat.1-Talkshow Talk im Turm zu Gast. Mit ihrem Eintreten für Neuro-Elektrische Stimulation als einzige Möglichkeit, Heroinabhängigen langfristig zu helfen, sorgte sie für Kontroversen in der Sendung. Vor allem ihr Diskussionsverhalten wurde zum Thema in den Medien.[27] So sagte sie unter anderem: Ich schreie Sie so lange an, wie ich will. oder Ich habe die Schnauze voll von Ihrer Lügerei, von Ihrer Heuchelei. Schlichtungsversuche des Moderators Erich Böhme schlugen fehl und Hagen verließ zwischenzeitlich die Sendung. In der Talkshow Menschen bei Maischberger vom 6. September 2005 trat Hagen als Wahlkämpferin für Bündnis 90/Die Grünen auf und wurde von Jutta Ditfurth als esoterisch ein bisschen durchgeknallt bezeichnet. Daraufhin äußerte Hagen: Ich finde es furchtbar, was diese dicke Frau mit mir macht. Jutta Ditfurth, du bist eine blöde, blöde Kuh. Mit dir werde ich nie wieder reden in der Öffentlichkeit![29] Am 30. Oktober 2007 erregte Nina Hagen abermals in der Sendung Menschen bei Maischberger Aufsehen durch ihre Äußerungen und ihr Diskussionsverhalten. In der Sendung zum Thema Ufos, Engel, Außerirdische sind wir nicht allein? äußerte sie Mitgefühl für die angeblich von Außerirdischen entführten Menschen, sprach von satanischem Einfluss in der Welt und provozierte den ebenfalls anwesenden Physiker und Wissenschaftsjournalisten Joachim Bublath, nachdem dieser Skepsis an der Existenz von Außerirdischen oder Esoterik geäußert hatte, mit Grimassen und Beleidigungen zum Verlassen der Live-Sendung. Die Moderatorin Sandra Maischberger erklärte schließlich: () und habe, mit Verlaub, Nina, das Gefühl, dass wahnsinnig viel in deinem Kopf wirklich durcheinandergeht ()[30]

    Thomas Nöske schrieb über Nina Hagen in seinem Buch Pop-Schamanismus (1999): Sie redet von Ufos, kosmischen Energien, Nächstenliebe, Weisheit und Erleuchtung, doch selbst wenn man es ihr nicht glaubt, fühlt man sich doch nicht unbedingt geködert oder verladen. Selbst wenn man ihr zwei Stunden lang bei nichts anderem als beim Faxen-Machen und Grimassen-Schneiden zuschaut, nimmt man noch etwas mit nach Haus. () es gibt wenige Kunstfiguren, die so konsequent Kunstfiguren sind, außer vielleicht Warhol und Bowie, die sich indes vor lauter Konsequenz fast schon wieder in der Künstlichkeit verloren. Eigentlich muß man Nina Hagen für voll nehmen, weil für halb keine zweite Hälfte bekannt ist und sie für Nichts deutlich zuviel ist. Die Unterscheidung von Masche und Echt macht sie hinfällig.[28]

    Für viele ihrer Alben produzierte sie ein englischsprachiges Pendant, so ist zum Beispiel Fearless die englische Version von Angstlos. Oft sind auf diesen noch Bonustracks enthalten, so dass es keine reinen 1:1-Umsetzungen sind.

  3. wenzel_3_koenig_von_boehmen_+_1306 - Manfred Hiebl

    www.manfred-hiebl.de › genealogie-mittelalter › premysliden

    Der junge böhmische König machte sich nämlich anheischig, den Markgrafen von Brandenburg anstatt der ihnen von seinem Vater verpfändeten meißnischen Städte das Land Pomerellen zu Pfand abzutreten, damit sein Vetter Johann Graf von Habsburg in den Besitz von Meißen gelangen könne.

  4. Produkte aus dem Projekt - Brandenburg

    aufarbeitung.brandenburg.de › momentmal

    Lena, Leonie, Jannes und Max stellen aus den Interviews mit ihren Familienangehörigen verschiedene Perspektiven von zwei Generationen auf die Kindheit, Jugend, Schule in der DDR und das Wirken des Politischen im Alltag vor. Videoclip, Brandenburg a. d. Havel 2019 Videoclip, Dauer 19:52 Min.

  5. Von dem Breikessel - KulturMachtPotsdam

    kulturmachtpotsdam.de › aktionstag › programm

    Es läuft die Mutter mit dem Topf auf dem Kopf aus dem Haus, hungrig läuft der Vater hinterdrein und die Tochter, wie gemein, verliert im Laufen einen Schuh und bleibt allein…Während im Oberstübchen die Kultursuppe kocht, erzählt unten drunter Suse Weisse vom ErzählWerk die alte Geschichte vom Breikessel: rasant, charmant und staunenswert.

  6. Die Drosselinsel - NABU

    www.nabu.de › natur-und-landschaft › fluesse

    Das gemeinsame Ziel: Der Kauf und die Pflege von Feuchtgebieten in der Mark Brandenburg. Rückkehr zum Fluss Im August 2010 verstarb Jutta Drossel. Einige Wochen nach der Trauerfeier kehrte Herbert Drossel schließlich zur Havel zurück.

  7. Todesanzeigen Brandenburg An Der Havel (Sterbeort)

    www.kerze-anzuenden.de › Gedenktafel › Sterbeort

    Todesanzeigen für Brandenburg An Der Havel (Sterbeort) Alle 20 Todesanzeigen für Brandenburg An Der Havel (Sterbeort). Wenn Sie den Wunsch haben, den heutigen Tag mit diesem schönen Ritual anzugehen, können auch Sie jetzt eine Kerze anzünden um eine Todesanzeige zu veröffentlichen.

  8. storbenen Herzogs Ernst von Sachsen wurde der erst 23-jährige jüngste Bruder des Kurfürsten von Brandenburg, Markgraf Albrecht von Brandenburg, gewählt. Die Bestätigung solcher Wahlen durch die Kurie in Rom war damals nur gegen Geld zu haben; zu Beginn des 16. Jahrhunderts gab es allein in Deutschland ca. 2.000 solcher käuflichen Ämter.

  9. Free Naschkatzen Im Siebten Himmel Bayerisches ...

    sites.google.com › a › lomains

    Free Naschkatzen Im Siebten Himmel Bayerisches Schmankerlparadies PDF Download. Where you usually get the Free Naschkatzen Im Siebten Himmel Bayerisches Schmankerlparadies PDF Download with easy? whether in bookstores? or online bookstore? Are you sure? this modern era that I think I have a case it is lagging way.

  10. Von 18. März bis 23. April - GERDIEN JONKER

    www.gerdien-jonker.com › von-18-maumlrz-bis-23-april

    7. 5.30: In einer Seitenstraße tritt eine kleine Familie stadtfein aus der Haustür, klappt den Kinderwagen auseinander und hängt die Taschen um. Der Vater, ein Mid-Dreißiger mit Bauchansatz, schreit derweil ein kleinen Jungen an, von oben nach unten wie der Altersunterschied es vorgibt und mit einer Lautstärke, die von den Wänden wiederhallt.

  11. People also search for
  1. Ad
    related to: jutta von brandenburg von der himmel vater