Yahoo Web Search

  1. About 16 search results

  1. Esperanto ist die am weitesten verbreitete Plansprache. Ihre heute noch gültigen Grundlagen wurden als internationale Sprache 1887 von dem Augenarzt Ludwik Lejzer Zamenhof veröffentlicht, dessen Pseudonym Doktoro Esperanto („Doktor Hoffender“) zum Namen der Sprache wurde. Esperanto besitzt in keinem Land der Welt den Status einer Amtssprache.

  2. The Witcher 3: Wild Hunt (polnischer Originaltitel: Wiedźmin 3: Dziki Gon, übersetzt etwa: Der Hexer 3: Die Wilde Jagd) ist ein Action-Rollenspiel des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt RED. Es wurde am 19. Mai 2015 veröffentlicht, als Nachfolger der Spiele The Witcher (2007) und The Witcher 2: Assassins of Kings (2011).

  3. Bild (bis in die 1970er Jahre und umgangssprachlich weiterhin auch Bild-Zeitung) ist die auflagenstärkste Tageszeitung in Deutschland und war lange Zeit die auflagenstärkste Tageszeitung Europas. Die verkaufte Auflage beträgt 1.145.124 Exemplare, ein Minus von 74 Prozent seit 1998.

  4. de.wikipedia.org › wiki › SyphilisSyphilis – Wikipedia

    Syphilis (IPA: ˈzyːfilɪs, anhören? / i), auch Lues (venerea) (IPA: ˈluːɛs, anhören? / i), harter Schanker und Morbus Schaudinn oder Schaudinn-Krankheit genannt, ist eine chronische Infektionskrankheit, die zur Gruppe der sexuell übertragbaren Erkrankungen gehört.

  5. de.wikipedia.org › wiki › BreslauBreslau – Wikipedia

    Ernst Hornig: Breslau 1945. Erlebnisse in der eingeschlossenen Stadt. Bergstadtverlag Korn, Freiburg 2010, ISBN 978-3-87057-063-7. Vasco Kretschmann: Breslau museal. Deutsche und polnische Geschichtsausstellungen 1900–2010. Böhlau-Verlag, Wien/Köln 2018, ISBN 978-3-412-50938-5; Piotr Kuroczyński: Die Medialisierung der Stadt.

  6. Internationales Wikipedia-Portal www.Wikipedia.org – Übersicht über die verschiedenen Wikipedia-Ausgaben Wiki Research Bibliography (englisch) – mit wissenschaftlichen Arbeiten über Wikipedia und Wikis

  7. de.wikipedia.org › wiki › MarburgMarburg – Wikipedia

    Marburg liegt in Mittelhessen, etwa in der Mitte zwischen Frankfurt am Main und Kassel, von beiden Städten jeweils rund 77 Kilometer Luftlinie entfernt.Die benachbarte Universitätsstadt Gießen liegt etwa 27 Kilometer südlich.

  1. People also search for