Yahoo Web Search

  1. Liste von Grabstätten europäischer Monarchen – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Grabstätten...

    Nov 17, 2020 · König Sigismund: 1368–1437 Domkirche zu Oradea, ... Sachsen und Frankreich war, ... König Michael Korybut: 1640–1673

  2. Warschau – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Warszawa

    Nov 07, 2020 · Warschau war seit 1919 Hauptstadt der Zweiten Polnischen Republik. Im Polnisch-Sowjetischen Krieg war es im August 1920 von einer Einnahme durch die Rote Armee bedroht, doch unter Piłsudskis Oberbefehl gelang den Polen ein überwältigender Sieg, der als Wunder an der Weichsel in die Geschichte eingegangen ist.

  3. Polen – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Polen?uselang=de

    Dies war aber eher eine gegen Russland gerichtete Maßnahme als die Anerkennung des Rechts aller Polen auf Eigenstaatlichkeit seitens der Mittelmächte. 1916 wurde das in Analogie zum Entschluss des Wiener Kongresses benannte Regentschaftskönigreich Polen durch das Deutsche Reich ausgerufen.

  4. People also search for