Yahoo Web Search

  1. About 5,180,000 search results

  1. Höhe über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) bezeichnet den lotrechten Abstand eines bestimmten Punktes in Bezug auf ein festgelegtes Meeresniveau.

    Land
    Bezeichnung
    Δ 1) Zu Dhhn 2016 [4] [5]
    Höhendefinition
    Belarus
    Baltic 1977
    +13 cm
    Belgien (DNG/TAW) [7]
    meter boven Oostends Peil (m O.P.) (Meter ...
    −233 cm
    nivellierte Höhe ohne Berücksichtigung ...
    Bulgarien
    BGS2005
    −2 cm
    Dänemark
    meter over havets overflade (m.o.h.)
    −1 cm
  2. Liste der Länder nach durchschnittlicher Höhe Wikipedia Liste der Länder nach durchschnittlicher Höhe Folgende Liste sortiert Länder nach ihrer durchschnittlichen Höhe über dem Meeresspiegel in Metern . Liste [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Quelle für fast alle Daten ist die Portland State University. [1]

  3. Höhe über dem Meeresspiegel bezeichnet den lotrechten Abstand eines bestimmten Punktes in Bezug auf ein festgelegtes Meeresniveau. Als Nullniveau dieser geodätischen Höhenangaben wird dabei ein mittlerer Meeresspiegel angegeben, der aus lokalen Messungen von Küstenpegelstationen ermittelt sein kann oder per Definition festgelegt wird.

  4. D Höchi über em Meeresspiegel git a, wievil Meter (m) oder Fuess (ft) en Ort überem Meeresspiegel lit. Näbed de Meter isch au s Englisch Höhemaass aagee. Inhaltsverzeichnis 1 Grundsätzlichs 2 Im Alemannische Sprochruum 2.1 Dütschland 2.2 Frankriich 2.3 Fürstetum Liechtestei 2.4 Öschdriich 2.5 Schwiz 3 Höhepünkt / Tüüfpünkt 4 Einzelnochwys

  5. en.wikipedia.org › wiki › Sea_levelSea level - Wikipedia

    In Hong Kong, "mPD" is a surveying term meaning "metres above Principal Datum" and refers to height of 1.230m below the average sea level. In France, the Marégraphe in Marseilles measures continuously the sea level since 1883 and offers the longest collated data about the sea level.

  6. Badwater im kalifornische Death-Valley-Nationalpark is mit 85,5 Meder unnerm Meeresschbischl de tiefschde Punkt vun de USA Mide Heh iwam middlere Meeresschbischl (a See- oder Meeresheh) koamma die Heh vun de maischde geograafische Objekd, alla zum Baischbiel Bersche, Teela, G'beude oda Wesche feschdleesche.

  7. Van Wikipedia, de gratis encyclopedie. Höhe über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) bezeichnet den lotrechten Abstand eines bestimmten Punktes in Bezug auf ein festgelegtes Meeresniveau. Als Nullniveau dieser geodätischen Höhenangaben wird dabei ein mittlerer Meeresspiegel angegeben, der aus lokalen Messungen von ...