Yahoo Web Search

  1. Elisabeth Von Schlesien-Schweidnitz (1300-????) » Stamboom ...

    www.genealogieonline.nl › en › stamboom-baris

    Elisabeth Von Schlesien-Schweidnitz was born C 1300, daughter of Bolko 1 Von Schlesien-Schweidnitz and Beatrix Von Brandenburg. She was married to Wartislaw 4 Von Pommern-Wolgast, they had 2 children. This information is part of by on Genealogy Online.

    • Female
  2. Elisabeth von Schlesien-Schweidnitz - Wikidata

    www.wikidata.org › wiki › Q75241394

    Elisabeth von Schlesien-Schweidnitz. 1 reference. retrieved. 7 August 2020 . Sitelinks. Wikipedia (0 entries) edit. Wikibooks (0 entries) edit. Wikinews (0 entries)

  3. Beatrix von Schlesien-Schweidnitz (1290-1322) - Find A Grave ...

    www.findagrave.com › memorial › 22999118

    Daughter of Bolko I. von Schlesien-Schweidnitz and Beatrix von Brandenburg († 1316) Duchess of Bavaria, first wife of Emperor Ludwig IV of Wittelsbach (1282-1348). The had six children.

    • Altstadt, Bavaria (Bayern)
  4. Elisabeth von Schweden – Wikipedia

    de.wikipedia.org › wiki › Elisabeth_von_Schweden

    Elisabeth von Schweden auch Elisabeth, Herzogin zu Mecklenburg oder Elisabet Gustavsdotter Vasa (* 4.April 1549 in Kungsör, Västmanland, Schweden; † 20. November 1597 in Stockholm) war eine schwedische Prinzessin sowie durch Heirat Herzogin von Mecklenburg

  5. Heinrich Von Schlesien - Historical records and family trees ...

    www.myheritage.com › names › heinrich_von schlesien

    Heinrich VI. von Schlesien was born on month day 1294, to Heinrich V. von Schlesien and Elisabeth von Schlesien (born von Kalisch). Heinrich was born circa 1248. Heinrich had one sister: Euphemia von Kärnten (born von Schlesien-Liegnitz) .

  6. Bernhard II. (Schweidnitz) – Wikipedia

    de.wikipedia.org › wiki › Bernhard_II

    Elisabeth († nach 1341), verheiratet mit Herzog Wratislaw IV. von Pommern Anna († 1332/34), Äbtissin in Strehlen Bernhard war seit etwa 1310 mit Kunigunde († 1333), Tochter des polnischen Königs Władysław I. Ellenlang aus dem Geschlecht der kujawischen Piasten vermählt.

  7. Anna von Schweidnitz - Wikipedia

    en.wikipedia.org › wiki › Anna_von_Schweidnitz

    Anna of Schweidnitz (also known as Anne or Anna of Świdnica, Czech: Anna Svídnická, Polish: Anna Świdnicka, German: Anna von Schweidnitz und Jauer) (Świdnica, 1339 – 11 July 1362 in Prague) was Queen of Bohemia, German Queen, and Empress of the Holy Roman Empire.

  8. Kurt von Schleicher - Wikipedia

    en.wikipedia.org › wiki › Elisabeth_von_Schleicher

    Kurt von Schleicher was born in Brandenburg an der Havel, the son of Prussian officer and noble Hermann Friedrich Ferdinand von Schleicher (1853–1906) and a wealthy East Prussian shipowner's daughter, Magdalena Heyn (1857–1939). He had an older sister, Thusnelda Luise Amalie Magdalene (1879–1955), and a younger brother, Ludwig-Ferdinand ...

  9. Schweidnitz und Umgebung - republikasilesia.com

    www.republikasilesia.com › Schweidnitz › allgemein

    1642 wurde sie von den Schweden und 1741 von den Preußen erobert. Sie wechselte in den Schlesischen Kriegen mehrfach den Besitzer. Im Dreißigjährigen Krieg sehr zerstört und verarmt. 1648 standen noch etwa 118 elende Hütten, die von etwa 200 Menschen bewohnt wurden.

  10. Kirchenbücher Schlesien | deutsche Genealogy bei Ahnen-Forscher

    ahnen-forscher.com › kirchenbuecher-schlesien

    Fräulein von Tempsko aus dem Hause Ottendorf, ein Fräulein Tochter Charlotte Friederike Wilhelmine Hedewige Nr. 29 vom 22.07.1813 *01.07.1813 - Die Handelsfrau Hirte, eine Tochter oo 01.07.1813 - Herr Gastwirth Fritsche aus Dreschburg bei Kupferberg, mit Jungfrau Schirmer aus Warmbrunn + 05.07.1813 - Frau Baronin Julie von Römer geb. Heyden ...

  11. People also search for