Yahoo Web Search

  1. About 4,000,000 search results
  1. 1 This map was compiled according to the Wikipedia list of countries by system of government. See there for sources. 2 Several states constitutionally deemed to be multiparty republics are broadly described by outsiders as authoritarian states. This map presents only the de jure form of government, and not the de facto degree of democracy.

  2. Museum Koenig, Bonn. The Parlamentarischer Rat ( German for "Parliamentary Council") was the West German constituent assembly in Bonn that drafted and adopted the constitution of West Germany, the Basic Law for the Federal Republic of Germany, promulgated on 23 May 1949.

  3. People also ask

    What was the Basic Law of the Parlamentarischer Rat?

    Where was the Parlamentarischer Rat in West Germany?

    Who was the head of State in a parliamentary republic?

    Who was the second Speaker of the Parlamentarischer?

  4. Bin ere Republik mit eme parlamentarische Regierigssüsteem het s gweelte Staatsoberhaupt vor allem d Ufgoob, dr Staat gege dinne und dusse z representiere. D Stellig vom Regierigsschef, wo mäistens vom Parlamänt gweelt wird und wo denn d Minister vo sim Kabinett bestimmt, isch stark aber, im Gegesatz zum Bresidialsüsteem, vom Verdraue vom Parlamänt abhängig.

  5. Als parlamentarisches Regierungssystem bezeichnet man jene Ausformungen parlamentarischer Demokratien, in denen die Regierung zu ihrer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die direkte oder indirekte Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist. Hierbei sind die beiden Institutionen personell miteinander verzahnt und das Parlament besitzt ausgeprägte Kompetenzen, in erster Linie die Wahl ...

  6. www.wikiwand.com › de › MonarchieMonarchie - Wikiwand

    Der Begriff Monarchie bezeichnet eine Staatsform mit einer Person, dem Monarchen, welcher das Amt des Staatsoberhaupts typischerweise auf Lebenszeit oder bis zu seiner Abdankung innehat. Die Monarchie bildet somit das Gegenstück zur modernen Republik. In der Regel wird das Amt aus dem Kreis adliger Personen durch Vererbung oder Wahl übertragen.[1]

  7. Die Republik Island ist eine repräsentative Demokratie und eine parlamentarische Republik. eur-lex.europa.eu T he Republic of Ic el and is a representative de mo crac y an d a parliamentary r epublic .

  1. People also search for